Frohes Neues! Und so…

Ein verspätetes frohes Neues an alle. Meine schriftlichen Reviews finden derzeit hauptsächlich den Weg in die Deadline (deadline-magazin.de) und die Video-Reviews mache ich weiterhin mit Peter als “Filmfressen“. Daher ist es etwas still geworden, was aber nicht heißt, dass ich untätig bin.

Zudem bin ich weiter als Musiker Der Manu unterwegs und habe vor kurzem mein erstes Solo-Album veröffentlicht.

Hier sind unsere High- und Low-Lights des Filmjahres 2016 (Teil 1). Viel Spaß!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>