Fantasy Filmfest 2014 – 15: Cold In July

USA / Frankreich 2014

Regie: Jim Mickle

Darsteller: Michael C. Hall, Don Johnson, Sam Shepard, Vinessa Shaw, Nick Damici

Inhalt und Trailer

Kritik: Richard überrascht eines nachts im Haus einen Einbrecher und erschießt ihn in Notwehr. Der Polizei zufolge ist das alles kein Problem, denn der Gauner war eh ein hoffnungsloser Fall, dessen einziger Verwandter – sein Vater – ebenfalls den größten Teil seines Lebens im Knast verbracht hat. Als der Vater allerdings pünktlich zur Beerdigung seines Sohnes aus dem Gefängnis kommt, beginnen die Probleme für Richard erst richtig. Zudem sieht der Mann, den Richard erschossen hat, nicht ansatzweise aus, wie der Mann auf dem Fahndungsfoto, der es laut Polizei sein soll. Im ersten Drittel läuft “Cold In July” noch ganz straight nach Weiterlesen